🦠Corona ist zurück aus der Sommerpause🦠
 
Viele ahnten es bereits, jetzt kommt die Gewissheit. Die Saison 2020/2021 wird noch keine normale Spielsaison - wenn Sie denn überhaupt gespielt oder gewertet werden kann.
 
Der erste und zweite Bundesligaspieltag wurde nun von Seiten der DBU aufgrund der steigenden Zahl von Risikogebieten, komplett auf den 15. und 16.05.2021 verlegt. Ob der dritte und vierte Bundesligaspieltag stattfinden wird, ist mehr als fraglich, bei den aktuell überall steigenden Infektionszahlen. Dies wird aber Anfang Dezember von der DBU noch einmal genau in Augenschein genommen.
 
Ob unsere anderen 4 Mannschaften im NBV Ligaspielbetrieb in 2020 noch einmal zum Einsatz kommen ist ebenfalls fraglich. So lange die Zahlen in Hamburg nicht wieder sinken hat der NBV veranlasst, die Spiele unserer Mannschaften auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen.
 
Wir sind gespannt wieviele Spieltage diesbezüglich verlegt werden müssen.
 
Es bleibt also, wie auch in der letzten Saison, spannend.
 
Der normale Spielbetrieb für unsere Mitglieder bleibt vorerst erhalten und unser Verein wird alles Erdenkliche dafür tun, dass wir eine Schließung vermeiden können. Drücken wir die Daumen, dass wir auch die zweite Welle alle gut überstehen.
 
Euer Snookerclub Hamburg
 
Corona zurück
 

Professionelles Training?

Mit unserem Vereinsgründer und Trainer Ole Steiner haben wir seit einiger Zeit auch einen geprüften professionellen Snooker-Coach bei uns im Verein.
Neben seinem obligatorischen Gruppen- und Anfängertraining für den Verein bietet er auch gezieltes Einzelcoaching. Also ist für jeden etwas dabei!

Komm einfach vorbei!

Go to top