Mannschaften

Als Sportverein bieten wir interessierten Mitgliedern selbstverständlich die Möglichkeit, mittelfristig am Mannschafts-Ligabetrieb des NBV oder in der Bundesliga der DBU teilzunehmen.

Wer sich für eine Mannschaft qualifizieren möchte, muss Vereinsmitglied sein und an unserer bewährten Hausliga teilnehmen. Letztendlich entscheiden der Kapitän der Mannschaft, der Sportwart und die Auflagen des Vereinsportkonzeptes, ob und in welcher Mannschaft man spielen darf.

13332837 1146389195403751 4434125132996516118 n     images(1)

Kalender

 
217967302 5913465848696038 8378643478379399612 n
 
Freitag Abend war unsere Mitgliederversammlung und wir bedanken uns recht herzlich bei allen Mitgliedern, die sich die Zeit genommen haben, daran teilzunehmen.
 
Trotz erschwerter Bedingungen durch die Coronapandemie, war die Versammlung gut besucht.
 
Alle Teilnehmer haben sich vorher testen lassen, Maskenpflicht und Abstandsregeln wurden eingehalten, der Club wurde dauerhaft belüftet und die Versammlungsleitung hat regelmäßige Pausen eingelegt, damit sich niemand Sorgen um eine mögliche Ansteckung machen musste.
 
Die Tagesordnung wurde abgearbeitet und viele wichtige Dinge besprochen. Außerdem standen die Neuwahlen der Rechnungsprüfer an. Hier haben sich Harry Trakowsky und Florian Stiefenhofer bereit erklärt das Amt zu übernehmen und wurden mehrheitlich von den Mitgliedern gewählt. Vielen Dank an dieser Stelle an Euch beide.
 
Unser Sportwart Tobias Friedrichs hat der Versammlung dann noch einen Einblick in die neue Saison verschafft und über die Mannschaftsfindung und anstehende Turniertermine berichtet.
 
Wir hoffen alle, das die neue Saison auch wirklich stattfinden kann und wir unsere sportlichen Ziele erreichen können.
 
Die nächste Mitgliederversammlung wird, wenn es Corona zulässt, spätestens im November stattfinden. Wir freuen uns auch dann wieder auf Eure rege Beteiligung.
 
Bis dahin
 
Euer Snookerclub Hamburg
Go to top