Mannschaften

Als Sportverein bieten wir interessierten Mitgliedern selbstverständlich die Möglichkeit, mittelfristig am Mannschafts-Ligabetrieb des NBV oder in der Bundesliga der DBU teilzunehmen.

Wer sich für eine Mannschaft qualifizieren möchte, muss Vereinsmitglied sein und an unserer bewährten Hausliga teilnehmen. Letztendlich entscheiden der Kapitän der Mannschaft, der Sportwart und die Auflagen des Vereinsportkonzeptes, ob und in welcher Mannschaft man spielen darf.

13332837 1146389195403751 4434125132996516118 n     images(1)

Kalender

Heute fand das zweite Regelkundeseminar unter der Leitung von Mark Jacob, unserem Vereinsschiedsrichterobmann statt.

Ausschlaggebend waren die seit 01.07.2020 in Kraft getretenen Regeländerungen im Bereich Snooker. Um unsere Mannschaften optimal auf die neue Saison vorzubereiten, haben wir 2 Termine angeboten, an dem jedes interessierte Mitglied unseres Clubs teilnehmen konnte.
Bereits vorletzten Samstag wurde dieses Angebot rege angenommen und auch heute, haben sich einige wissbegierige eingefunden.

Besprochen wurden in erster Linie natürlich alle Neuerungen, die für die Spieler wichtig sind, um nicht versehentlich ein Foul zu riskieren. Während des Seminars wurde auch schnell klar, dass man durch Regelkenntnis jedem Gegner ohne diese Kenntnisse entscheidende Spielvorteile hat, die einem zugutekommen.

Aber auch ganz normale Regelfragen, die einem unklar waren, konnten gestellt werden und wurden fachkundig von unserem Schiedsrichter beantwortet und erklärt.

Mitglieder unseres Vereins, die noch keine Zeit hatten, an einem der beiden Seminare teilzunehmen, können sich gerne bei unserem Sportwart oder auch direkt bei Mark Jacob melden.

 

Regelkunde

Go to top