Kalender

15.3.15 Hamburg 3 zuhause gegen Lübeck1

Sonntag war der Tabellenzweite aus Lübeck bei uns zu Gast. Allerdings fehlte bei der Gastmannschaft Shuo Yang, was uns die kleine Hoffnung gab diesen Spieltag doch gewinnen zu können. Nach erste Runde lagen wir dann 2 : 1 hinten. Stefan bekam es mit  Marc Trepte zu tun und Bernd Güttler scheiterte unglücklich an David Falk.

In Runde 2 setzte sich David gegen Stefan durch. Jan Sturm unterlag Marc und Bernd G. gewann gegen Michael Gardt. 4 : 2 nach Runde 2:

Runde 3 steht an: Der theoretische Sieg ist möglich wenn alle 3 Spiele gewonnen werden. Also ran gehts: Stefan – Michael Gardt = gewonnen! Bernd Güttler gegen Marc = gewonnen! Im entscheidenen Frame bekommt es David gegen unseren Bernd Wiesner zu tun. Und dieses Spiel wird zäh. David würde ja gerne, aber Bernd lässt ihn nicht :-)  Der erste Frame geht ans Bernd. David bekommt erste Zuckungen im Nervensystem, wirkt aber dann doch erfahren souverän und gewinnt Frame 2. Mittlerweile sind auch weitere Spieler unserer Mannschaften eingetroffen und sind interessiert an dieser Partie. Im Frame 3 sieht Bernd zeitweise gut aus, liegt mit kleinen Vorsprung in Front. David kann einfach seine Spielstärke nicht ausspielen weil Bernd ihn nicht lässt. „Clever“ . Irgendwann, das Spiel nähert sich dem Ende, hat Bernd einen Vorsprung im unteren zweistelligen Bereich rausgearbeitet. Aber nun!  David spielt seine 20 Jahre Snooker Erfahrung aus und legt Bernd einen Snooker der so einfach nicht zu lösen ist. Bernd tappt 5 – 6 x in die Miss Falle. David liegt nun vorne und gewinnt letztendlich den entscheidenen Frame. Über diesen Snooker, der das Miss auslöste, wurde nach Spielende heiß diskutiert. Die Meinungen "ob ja oder nein und wie oft" gingen auseinander. Letztendlich aber gewinnt Lübeck die Partie mit 5 : 4.
Lüneburg - Bernd, der Fuchs, hat mit seiner Spielweise Lehrbuchmäßig gezeigt, wie man gegen einen vermeintlichen stärkeren Gegner bestehen kann. Sehr schön Bernd!

Auch wenn der Spieltag verloren ging hat er doch wieder Spaß gemacht. Glückwunsch Lübeck. Hamburg 3 hat zwar verloren aber festigt nun allmählich seine gute Ergebnisse. Von Spieltag zu Spieltag wird die zu erwartende Leistung kalkulierbarer. Schade das Itzehoe etwas weiter weg ist in der Tabelle:-)  

 „Läuft“ MFG JG

Go to top