Hamburg 1 überhaupt nicht orientierungslos .
Auch ohne unseren langjährigen Kapitän der ersten Mannschaft aus der ersten Bundesliga, gelang der Mannschaft das Husarenstück die Stuttgarter in Stuttgart mit 5 : 3 zu bezwingen.
Am Samstag noch bekam man beim Tabellenführer in Heilbronn eine deftige Packung und unterlag mit 0 zu 8 . Bei den meisten Teams wäre nach dieser Niederlage
das Selbstbewusstsein auf dem Tiefpunkt. Aber nicht bei unseren Jungs!
Man steht jetzt etwas gefestigter auf einem Relegataionsplatz, einen Spieltag vor Ende der ersten Saisonhäfte. Das ist mehr als wir zu hoffen wagten.
Wir freuen uns sehr!
Der Snookerclub Hamburg

Professionelles Training?

Mit unserem Vereinsgründer und Trainer Ole Steiner haben wir seit einiger Zeit auch einen geprüften professionellen Snooker-Coach bei uns im Verein.
Neben seinem obligatorischen Gruppen- und Anfängertraining für den Verein bietet er auch gezieltes Einzelcoaching. Also ist für jeden etwas dabei!

Komm einfach vorbei!

Go to top