Ligaspiele vom 7 + 8.12.19

 

Hamburg 2 verliert weiter an Boden auf dem Weg zur Oberligameisterschaft. Angetreten am Sonntag beim Tabellenersten in Schwerin sah es bei Halbzeit sehr gut aus. Unsere Mannschaft führte mit 2:1. In der zweite Runde allerdings unterlag man mit eben diesen Ergebnis in umgekehrter Reihenfolge, was mal wieder ein Unentschieden bedeutete. Schwerin hat damit auch seine Tabellenführung verloren. Die Gamblers aus Schwerin sind nun nach einem Sieg in Kiel, gegen die erste Mannschaft an der Tabellenspitze, vor Schwerin, vor Hamburg 2.

Hamburg 3 trat am Sonntag in Bestbesetzung an um der dritten aus Lübeck das Fürchten zu lehren. Das klappte auch ganz gut. Hamburg 3 gewann mit 4:2 und steht weiterhin hinter Hamburg 2 auf Platz 4.

Unser Verbandsligateam, Hamburg 4, empfing am Samstag die Tabellenführer aus Itzehoe und fegte diese mit 5:1 vom Platz. Die Gamblers 2 verlieren damit die Tabellenführung und stehen nun hinter der zweiten Mannschaft aus Kiel auf Platz 2, gefolgt von unseren Jungs auf Platz 3 .

Für den Norddeutschen Bereich war es das nun mit dem Jahr 2019. Weiter geht es 2020 am 4 und 5.1.20. Die Bundesliga muß noch ran. Wir berichten separat.

Bis bald, eine schöne Adventszeit und bis bald

 

Euer Snookerclub Hamburg

 

Professionelles Training?

Mit unserem Vereinsgründer und Trainer Ole Steiner haben wir seit einiger Zeit auch einen geprüften professionellen Snooker-Coach bei uns im Verein.
Neben seinem obligatorischen Gruppen- und Anfängertraining für den Verein bietet er auch gezieltes Einzelcoaching. Also ist für jeden etwas dabei!

Komm einfach vorbei!

Go to top